Tauschring Östliches Sauerland
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/tauschring

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Was ist ein Tauschring?

Ein Tauschring ist eine Gemeinschaft von Menschen, die unentgeldlich nach dem Vorbild der Nachbarschaftshilfe Leistungen austauschen. Zentraler Element eines Tauschringes ist, dass diese Leistungen nicht nur zwischen zwei Beteiligten, sondern innerhalb einem großen Kreis von Mitgliedern getauscht werden können. Jede Leistung wird mit einem zuvor vereinbarten Punktesatz bemessen. Dieser „Preis“ wird nach Erbringung der Leistung demjenigen, der die Leistung bereitgestellt hat, gutgeschrieben. Das Konto des Tauschpartner erfährt eine entsprechende Belastung.


Was ist der Ursprung von Tauschringen?

Die ersten Tauschringe entstanden in den 60er Jahren in England. Nur wenige Jahre später griff die Idee auch auf Deutschland über und wurde vor allen Dingen in den Ballungszentren umgesetzt.


Was ist TRÖS?

TRÖS steht für Tauschring östliches Sauerland. Wir treten den Beweis an, dass Tauschringe nicht nur in größeren Städten eine Existenzberechtigung haben, sondern auch auf dem Lande Anklang finden. Unser Einzugsbereich umfasst das gesamte mittlere und östliche Sauerland und das Rothaargebirge. Unsere Mitglieder kommen aus den Städten Meschede, Winterberg, Brilon, Schmallenberg und Warstein.

Text (c) Stefan Pakleppa



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung